Alle Beiträge Anfänge Ansicht Begegnungen Methodik

von in Alle Beiträge, Ansicht am 18.05.2017

Non Profits befinden sich heute in dem Dilemma, einerseits für die ökosoziale Sache zu werben und zu mobilisieren, sich aber online in einem hoch kommerzialisierten Umfeld zu bewegen und nach den dortigen Regeln spielen zu müssen. Wir werfen einen Blick auf drei grundlegende strategische Fragen.

Lesen

von in Methodik am 19.10.2015

„2009 sprachen wir davon, das Web 2.0 für die Caritas zu nutzen. 2012 ging es um Social Media und darum, allen Akteuren gute Guidelines mit an die Hand zu geben. Und nachdem es heute eine ganze Caritas-Webfamilie und zahlreiche Social-Media-Accounts gibt, denken wir über Digitalisierung im gesamten Caritasverband nach“, so eröffnete Online-Redakteur Marc Boos die […]

Lesen

von in Ansicht am 09.01.2015

Die PHINEO gAG hat am 28.11.2014 im Auftrag von Spiegel Online den Transparenz-Test für 50 Top-Spendenorganisationen veröffentlicht.1 Die Rangliste bildet ab, wie transparent eine Organisation agiert. Dazu wurde untersucht, ob die Organisationen online Informationen in den Kategorien Vision & Strategie, Aktivitäten und Wirkung zur Verfügung stellen. Damit könnte es in einem nächsten Schritt passieren, dass […]

Lesen

von in Begegnungen am 19.05.2014

Powered by: Nobite-Moskitoschutz, Spaghetti-Omelette und Smoothies von Bonga Juice Draußen tobt ein wilder Sturm, der an den Lamellenfenstern rüttelt. Wer noch auf der Straße ist, rennt so schnell er kann zu seinem Haus oder irgendeinem Unterschlupf. Ich beobachte die Szene von drinnen und begreife ansatzweise, was es heißt, in einer der regenreichsten Regionen der Erde […]

Lesen

von in Ansicht am 05.03.2014

Es gehört einiges an Wagemut dazu, Menschen einzuladen, um mit ihnen über Sinn, Unsinn und Wirksamkeit des eigenen Schaffens zu debattieren; insbesondere, wenn man doch selbst losgezogen ist, um anderen zu helfen. Auf der zweiten Frankfurter Hilfe-Konferenz beyond aid lud ein ungewöhnliches Vierergespann aus Medico international, Rosa Luxemburg Stiftung, Heinrich Böll Stiftung und dem Institut […]

Lesen