Alle Beiträge Anfänge Ansicht Begegnungen Methodik

von in Anfänge, Ansicht am 17.11.2020

Wie wollen wir arbeiten? Die Chancen und Risiken der Digitalisierung beschäftigen Arbeitnehmer, Arbeitgeberinnen, Politiker, Wissenschaftlerinnen, Schüler, Künstlerinnen, Selbstständige uvm. Zeitgleich stehen wir als Gesellschaft vor enormen ökologischen Herausforderungen wie der Klimakrise, herbeigeführt durch nicht-nachhaltiges Wirtschaften. Es besteht ein Drang nach neuen Methoden und Konzepten. Zum einen, um sich in einer stets verändernden Welt behaupten zu […]

Lesen

von in Alle Beiträge am 21.12.2018

Die Veränderungen der Arbeitswelt sind längst kein Phänomen mehr, über die Politiker resümieren. Die Globalisierung und Digitalisierung erfordern immer größere Flexibilität der Arbeitsbereiche. Die Möglichkeit, außerhalb eines Unternehmensbüros zu arbeiten, ist zwar seit einigen Jahrzehnten machbar, aber Remote-Arbeiten wird erst jetzt zum „Mainstream“. In ein paar Jahren wird dies alltägliche Realität werden. Nicht nur weltweit […]

Lesen

von in Ansicht am 15.12.2015

Der Dezember ist ein seltsamer Monat: Einerseits setzt es noch einen Projektabschluss auf den anderen, andererseits ist bitteschön Besinnlichkeit gefordert. Und dann auch noch ein angemessener Rückblick aufs Jahr, geschrieben mitten im Gewusel. Nun ja, manches ändert sich wohl nicht mehr in 2015. Anderes hat sich dagegen sehr wohl getan. Bei uns und bei allen, […]

Lesen

von in Methodik am 19.10.2015

„2009 sprachen wir davon, das Web 2.0 für die Caritas zu nutzen. 2012 ging es um Social Media und darum, allen Akteuren gute Guidelines mit an die Hand zu geben. Und nachdem es heute eine ganze Caritas-Webfamilie und zahlreiche Social-Media-Accounts gibt, denken wir über Digitalisierung im gesamten Caritasverband nach“, so eröffnete Online-Redakteur Marc Boos die […]

Lesen