Siebzehn auf einen Klick

Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Wirkungsfeld:
Kreation

Der Dachverband der Evangelischen Akademien in Deutschland (EAD) ist die zentrale Geschäftsstelle, an der die ansonsten dezentral und weitestgehend autark organisierten 17 Evangelischen Akademien in ganz Deutschland zusammenkommen. Kernstück der Akademien ist das große und weit gefächerte Angebot zur Teilhabe und Weiterbildung. Die Akademien bieten Workshops an, organisieren Vorträge und Diskussionen, geben Seminare und schaffen so auch Räume zur Begegnung für die Zivilgesellschaft.

Herausforderung

Um Interessierte zu erreichen, werden die Veranstaltungen natürlich auch im Netz veröffentlicht. Dafür war bislang der Dachverband zuständig – angesichts der Fülle an Informationen und der dezentralen Organisationsstruktur eine echte Herausforderung. Das sollte sich ändern.

Lösung und Umsetzung

Gewünscht war eine webbasierte Lösung, die den Dachverband entlastet und trotzdem der Verbandsstruktur Rechnung trägt. Um später die Bedürfnisse aller Akademien berücksichtigen zu können, führten wir Interviews mit den Mitarbeiter*innen der Akademien durch, die die einzelnen Webauftritte der Akademien betreuen. Auf dieser Grundlage entwickelten wir für die EAD eine Webseite, die einerseits alle Informationen und Aktivitäten der einzelnen Akademien bündelt, den Akademien andererseits aber Mehraufwand erspart.

Der gemeinsame Veranstaltungskalender als Herzstück der Seite erlaubt es den Akademien beispielsweise, die Veranstaltungen ihrer eigenen Seiten automatisch auf der zentralen Seite auszuspielen. Damit das funktioniert, haben wir uns für ein System entschieden, was das iCal-Format unterstützt. So können die Termindaten automatisiert über eine standardisierte Schnittstelle aus den verschiedenen Content-Management-Systemen der einzelnen Akademien übernommen werden.

Im Zuge des Relaunches der EAD- Website haben wir auch die Seite der Evangelischen Trägergruppe für gesellschaftspolitische Jugendbildung (et) überarbeitet und an den Veranstaltungskalender der EAD angebunden. Die Veranstaltungen der et tauchen nun automatisch auch in der Datenbank der EAD-Seite auf.

Das Projektteam

Privat: Katja Wegner
Agentin
Jacqueline Dietz
Gemüseliebhaberin
Katharina Philips
Pixelschubserin
Philipp Dittrich
Frontend-Developer
Die Evangelischen Akademien in Deutschland

Der Dachverband der Evangelischen Akademien in Deutschland umfasst 17 Akademien in ganz Deutschland. Die Akademien bieten durch ihre Veranstaltungen ein großes Angebot zur Partizipation, Verbindung und Weiterbildung für die Zivilgesellschaft.

Hier geht es zum Projekt